Zutaten

Für 9 – 10 Stück:

140 g Möhren fein gerieben
120 g Bio Dinkelvollkornmehl
120 g Bio Weizenmehl
15 g Haselnüsse gemahlen
130 g Rohrzucker
8 g Backpulver
2 Msp. Koriander gemahlen
1 Prise Meersalz
1 Msp. Vanille gemahlen
6 EL Sojola Öl
50 g Sojola Streichfett

etwas Sojola Öl zum fetten
2 EL Puderzucker

Der Valentinstag steht vor der Tür und ihr habt keine Zeit für große Vorbereitungen? Dann ist unser Rezept für Möhrchen-Mini-Gugelhupf das Richtige für euch. Denn diese kleinen Leckerbissen werden euch nicht mehr als eine Stunde in der Küche beschäftigen.

Zubereitung:

Geriebene Möhren mit Mehl, Haselnüssen, Rohrzucker, Backpulver, Koriander, Salz,Vanille, Öl und Streichfett in einer Schüssel mit den Rührbesen eines Handmixers zu einem glatten Teig verarbeiten.

Mini Gugelhupf-Backförmchen mit Sojola Öl einfetten, den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad Ober/Unterhitze, 170 Grad Umluft ( vorzugsweise Umluft ) circa 25 Minuten backen.

Abkühlen lassen, vorsichtig aus der Form nehmen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.